Veranstaltung

16. Nov 2017, 10:00

Tipp: DETAIL Kongress „Transformation – Architektur im Wandel“

DETAIL stellt im Rahmen des Kongresses »Transformation – Architektur im Wandel« am 16. November 2017 in Frankfurt am Main Lösungsansätze und visionäre Ideen für Planung, Bau und Betrieb von Gebäuden sowie deren Wechselwirkung mit der sich wandelnden Stadt stellt vor.

Die Gesellschaft wandelt sich und damit auch der städtische Raum. Individualisierungs-, Hybridisierungs- und Fragmentierungsprozesse äußern sich zunehmend auch im physischen Raum: Shopping Malls, Urban Entertainment Center, Gated Communities, aber auch Urban Gardening, gemeinschaftliche Wohnformen und Gentrifizierungsprozesse prägen den städtischen Raum und verändern ihn. Architekten, Stadtplaner und die kommunale Verwaltung müssen deshalb den Status quo kritisch reflektieren und den Wandel gestalten. Denn der städtische Raum ist nur dann zukunftsfähig, wenn der Bestand intelligent transformiert und Neues sensibel integriert wird. Notwendig sind räumliche Strategien für Stadt, Land und Infrastruktur, die resilient und sozialverträglich sind.

Hochkarätige Experten erklären die Zusammenhänge des Wandels, erläutern Trends und Positionen zur Zukunft des Bauens und stellen Lösungsansätze vor. Zudem präsentieren junge Büros ihre Entwürfe und Konzepte für den städtischen Raum von morgen. Start-ups stellen ihre Geschäftsmodelle vor, die die Art und Weise, wie Architekten planen und bauen verändern könnten.

Programm (Link)

FORTBILDUNGSPUNKTE
Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) können mit der Teilnahme am DETAIL Kongress 7 Fortbildungspunkte erwerben.

KOSTEN / ANMELDUNG
Tickets sind online für 79 EUR/Person oder für 39 EUR/Student verfügbar.

INFORMATION
DETAIL Business Information GmbH
Hackerbrücke 6
80335 München

Tel.: 089 – 38 16 20-0
Fax: 089 – 38 16 20-77
E-Mail
Website

Ort

Portikus
Alte Brücke 2, Maininsel
60594 Frankfurt am Main
Google Maps