Veranstaltung

05. Dez 2017, 18:00

Tipp: SophienhofAbend „EEG – CO2-Einsparung“

Die Veranstaltungsreihe „SophienHofAbende“ der ABGnova GmbH und des Bund Deutscher Baumeister BDB bietet Fachvorträge rund um die Themen Energie, Wohnen und Mobilität an.

In der Veranstaltung am 5. Dezember 2017 finden folgende zwei Vorträge statt:

  1. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das europäische Cap-and-Trade-SystemReferent: Dr. Vladimir von SchnurbeinVereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V., Frankfurt am Main
  2. Frankfurt spart jedes Jahr 100.000 Tonnen CO2!
    Der Netzverbund Fernwärme ist geschafft
    Referenten: Thomas Gebhart und Winand Zeggel
    beide Mainova AG, Frankfurt am Main

Moderation: MBA Bernd Utesch, Geschäftsführer ABGnova GmbH, Frankfurt am Main

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist auf 55 Personen begrenzt. Online-Anmeldung bis fünf Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich.

Mitglieder der AKH, der IngkH und der dena können mit der Teilnahme an den „SophienHofAbenden“ 2 Fortbildungspunkte / Unterrichtseinheiten erwerben.

Weitere Information
ABGnova GmbH
Ansprechpartnerin: Frau Ulrike Rabanus
Tel.: 069 213-84105
Email

Ort

SophienHof - ABGnova GmbH
Ginnheimer Str. 48
60487 Frankfurt am Main
https://www.abgnova.de/
Google Maps

Downloads