Veranstaltung

02. Mai 2018 – 09. Mai 2018

Ausstellung „SCHUTZRÄUME“

Ausstellung im KAZimKUBA in Kassel.

Im Herzen Europas leben wir nun seit längerem im Frieden. Sichtbares Relikt einer vergangenen Zeit sind alte Hochbunker, welche nicht selten an exponierten Orten zu finden sind. Da es dieser Bunker, mit ihrer ursprünglichen Nutzung, nicht mehr bedarf, rücken sie zunehmend in den Fokus der Neuentwicklung.

Im Wintersemester 17/18 haben sich die Studierenden des Fachbereichs „Entwerfen im Bestand“ der Universität Kassel unter der Leitung von Professor Claus Anderhalten dieser spannenden Aufgabe gestellt und zahlreiche Entwürfe, Ideen und Nutzungen für die Kasseler Bunker entwickelt. Die Projekte setzt sich mit unterschiedlichen Bunkern in Kassel auseinander, die mit einer neuen Nutzung und einer baulichen Veränderung zu spannenden Orten werden sollen.

ERÖFFNUNG
2. Mai 2018 / 18 Uhr

AUSSTELLUNG
2. – 9. Mai 2018 / Mo-Fr 16-20 Uhr, Sa+So 12-18 Uhr

Ort

KAZ im Kulturbahnhof
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
http://www.kazimkuba.de/
Google Maps

Downloads

Ähnliche Veranstaltungen